Jetzt zum Newsletter anmelden!

AKTUELLES

Bitte unterzeichnen!

Ein weiteres wichtiges Statement zur Unterstützung der documenta fifteen:
„ … Der Fehler, 'People’s Justice' zu zeigen, darf unseres Erachtens nicht dazu führen, die gesamte documenta fifteen mit ihren hunderten von Künstler*innen und Aktivist*innen und deren eindrucksvollen, wichtigen und bereichernden Beiträgen, pauschal zu verdammen …"
Unterschriftenliste auf Change.org:
https://chng.it/b2RHfkdtSF

Stellenausschreibung

Mitarbeiter*in auf Honorarbasis für die Produktion und Koordination von Ausstellungen gesucht

Der Württembergische Kunstverein sucht zum nächst möglichen Termin eine*n Mitarbeiter*in auf Honorarbasis für die Produktion und Koordination von Ausstellungen. In den Arbeitsbereich fallen Leihverkehr, Koordination von Transporten, Logistik und Produktionen (Displays, künstlerische Werke, Publikationen, etc.), die Zusammenarbeit mit Künstler*innen und Partner*innen. 
Erwartet wird eine mehrjährige Erfahrung im Bereich der Produktion und Koordination von internationalen Kunstausstellungen, die Fähigkeit, selbstständig und im Team zu arbeiten sowie gute Englisch- und Deutschkenntnisse. Wir bieten die Zusammenarbeit mit internationalen Künstler*innen, außergewöhnlichen Ausstellungsprojekten und einem erfahrenen Team.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 4. Juli an: albrechtremove-this@remove-thiswkv-stuttgart.de

Ab jetzt mittwochs freier Eintritt

Wir starten ein Pilotprojekt:
Um unser Haus noch mehr zu öffnen und möglichst vielen Menschen die Gelegenheit zu geben, unsere Ausstellungen zu sehen, ist ab dem 25. Mai bis Ende Januar 2023 jeden Mittwoch der Eintritt für alle Besucherinnen und Besucher frei.

Hinweise zu Ihrem Besuch

Liebe Besucherinnen und Besucher, 

seit dem 3. April 2022 können Sie uns wieder ohne Zugangs-beschränkungen besuchen. Die 3G-Regelung entfällt und das Tragen einer FFP2-Maske beim regulären Ausstellungsbesuch ist nicht mehr vorgeschrieben. Wir empfehlen Ihnen jedoch eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen, um sich und andere damit zu schützen und weiterhin pandemiebedingte Unterbrechungen des Kulturbetriebes zu vermeiden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Ihr WKV-Team

Verwaltung des WKV in die Werastrasse 28 umgezogen

Aufgrund einer Teilsanierung des Kunstgebäudes Stuttgart musste die Verwaltung des Württembergischen Kunstvereins temporär umziehen. Bis 2023 befindet sie sich in der Werastrasse 28, direkt gegenüber der John Cranko Schule. Der Ausstellungsbereich und Glastrakt sind von den Umbaumaßnahmen am Schlossplatz nicht betroffen und werden weiterhin durch den Kunstverein bespielt: Aufgrund der aktuellen Coronaverordnung leider nur im Geistermodus.

Bündnis in Baden-Württemberg

Bündnis für eine gerechte Kunst- und Kulturarbeit, Baden-Württemberg
Im Juni 2020 haben wir, Akteur:innen und Institutionen im Bereich der Künste in Baden-Württemberg, uns zu einem offenen, unabhängigen und disziplinübergreifenden Bündnis für gerechte, diverse und inklusive Verhältnisse im Kunst- und Kulturbetrieb zusammengeschlossen … Link

Das Shutdown Programm des Württembergischen Kunstvereins ist während der durch die SARS-CoV-2-Pandemie bedingten Aufhebung des öffentlichen Lebens entstanden. Mit diesem Programm möchten wir … mehr lesen

Plädoyer der „Initiative GG 5.3 Weltoffenheit“

"Als Repräsentantinnen und Repräsentanten öffentlicher Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen verbindet uns der staatliche Auftrag, Kunst und Kultur, historische Forschung und demokratische Bildung zu fördern und der Allgemeinheit zugänglich zu machen … Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt dabei auch marginalisierten und ausgeblendeten Stimmen, die für kulturelle Vielfalt und kritische Perspektiven stehen..." mehr lesen

Pressekonferenz "Initiative GG 5.3 Weltoffenheit" im Deutschen Theater Berlin am 10. Dezember 2020

AUSSTELLUNGEN

Carrie Mae Weems. The Evidence of Things Not Seen

2. April – 21. August 2022
VERLÄNGERT BIS 21. AUGUST

Erste umfassende Einzelausstellung der Künstlerin in Deutschland.
mehr lesen

Eine Hommage für Tilman Osterwold

Bild: Ausschnitt aus dem Plakat zur Ausstellung: Walter Renz, Württembergischer Kunstverein, 1986

Shared Space #Querungen
AUSSTELLUNG
26.6.-10.7.2022
Eröffnung am Samstag, 25.6., 19 Uhr

mit Musik von Werner Durand, Wolfram Oettl und Richard Spaeth: Wechselhafte Stimmung aus dem Oval
mehr lesen

VERGANGENE AUSSTELLUNGEN

AnSchläge - 5 Jahrzehnte politische Plakate von Jochen Stankowski und Die AnStifter

Shared Space #Querungen
AUSSTELLUNG
14. bis 29. Mai 2022
Eröffnung
Freitag, 13. Mai 2022 um 19 Uhr
Mit Hans D. Christ, Peter Grohmann und Martin Stankowski
mehr lesen

Edle Strecken und Kunstbauwerke

Zur Kontinuität einer fragwürdigen Mobilisierung. Der Drackensteiner Hang als Mahnmal
Shared Space #Querungen
AUSSTELLUNG
8.4.-1.5.2022
Rechercheprojekt von ststs
mehr lesen

VERLÄNGERUNG BIS 23. JANUAR
16. Oktober 2021 – 23. Januar 2022

Letzter Teil der Ausstellunsgreihe Actually, the Dead Are Not Dead
mehr lesen

14. August – 19. September 2021
Ausstellung der Künstler:innenmitglieder 2021
mehr lesen

Shared Space #Vierecksaal
20.–27. Juli 2021
Die Ausstellung Turn Around. Rundgang im WKV zeigt einen Querschnitt künstlerischer Arbeiten von Studierenden aus den Fachgruppen Kunst und Design der ABK Stuttgart. Als Basis für die Präsentation der Arbeiten diente das Display der Ausstellung Actually, the Dead Are Not Dead:Una forma de ser, die vorher im WKV zu sehen war … mehr lesen

17. Oktober 2020 – 11. Juli 2021
Gerd Arntz, Daniel Baker, Canciones de la guerra social contemporánea, Joy Charpentier, Ines Doujak, El Solitario / Francisco Lameyer, Toto Estirado, Flo 6x8, Robert Gabris, María García Ruiz, Gonzalo García-Pelayo, Israel Galván, Tony Gatlif, Helios Gómez, Francisco de Goya, Isaias Griñolo, Julio Jara, Hiwa K, Teresa Lanceta, Darcy Lange / Maria Snijders, Delaine Le Bas, Los Putrefactos, Máquinas de vivir, Ocaña, Otto Pankok, PEROU, Ragel, Pedro G. Romero, August Sander, Franz W. Seiwert, SEM/EN, Stalker, Ceija Stojka, Mario Maya y Teatro Gitano Andaluz, Luca Vitone, Rosario Weiss u. a.
mehr lesen

29. Februar – 23. August 2020
Bergen (Belgin Sarilmiser), Lisa Bufano, Antonio Centeno Ortiz / Raúl de la Morena, Anna Dasovic, Eva Egermann, Valérie Favre, Flo6x8, Robert Gabris, María Galindo/Danitza Luna, Sonsherée Giles, Niklas Goldbach, Siri Hermansen, Suntag Noh, PEROU/Sébastien Thiéry, Pedro G. Romero, María Salgado/Fran MM Cabeza de Vaca, Ilhan Sayin, Åsa Sonjasdotter, Sunaura Taylor
mehr lesen

14. März – 14. Juni 2020
Alexander Kluge und andere
mehr lesen

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

Mitglieder Jour Fixe

Folke Köbberling: Wolf im Schafspelz, Club Hybrid, Graz 2021. Bild: Wolfgang Thaler

Mittwoch, 29. Juni, 19 Uhr
Besuch des Kunstverein Neuhausen auf den Fildern.
Susanne Jakob, künstlerische Leiterin, wird uns das Projekt "TRIBUTE TO OUD". Unterschätzte Ressourcen der Künstlerin Folke Köbberling vorstellen.
Eintritt und Führung sind kostenfrei
Treffpunkt: KVN PROJEKTRAUM (Kapelle), Rupert-Mayer Str. 68 B, 73765 Neuhausen/Fildern
Anmeldung über bozzettiremove-this@remove-thiswkv-stuttgart.de

Guided Tour in English

Foto: Jule Brandhuber

Went Looking For Carrie Mae Weems.
Guided Tour in English
Samstag, 2. Juli, 14 Uhr
in Kooperation mit dem DAZ, Deutsch-Amerikanisches Zentrum Stuttgart
die Führung ist kostenfrei
weitere Termine

Vortrag und Präsentation zu Aiga Rasch

Shared Space #Glastrakt
Samstag, 9. Juli, 18:30 Uhr
Vortrag
und Buchpräsentation
„Aiga Rasch - Im Schatten des Ruhms“

In einem Vortrag präsentiert Nachlassverwalter Matthias Bogucki das Leben und Wirken von Aiga Rasch, erläutert ihren Beitrag zum Erfolg der Serie „Die drei ???“ und stellt den aktuellen Bildband vor.
Eintritt frei
mehr lesen

VERGANGENE VERANSTALTUNGEN

Kuratorenführung

Mittwoch, 22. Juni, 19 Uhr
Führung durch die Ausstellung Carrie Mae Weems. The Evidence of Things Not Seen mit Kurator Hans D. Christ

Teacher Training

Mittwoch, 22. Juni 2022, 18:00 Uhr
The Things We Have to Face
Diskriminierungskritische Perspektiven auf Kunst, Schule und Unterricht
Teacher Training im Rahmen der Ausstellung Carrie Mae Weems: The Evidence of Things Not Seen in Kooperation mit dem DAZ Stuttgart
Mit: 
Stefan Bast, Kunsthochschule Mainz
Eintritt: 10 Euro, DAZ-Mitglieder 7 Euro, Studierende frei
Dauer: 18:00 – 20:00 Uhr
Sprache: Deutsch
mehr lesen

Safer Space Führung

Sonntag, 19. Juni, 16:30 Uhr
Führung mit Verterter:innen der BCF
von BPoC für BPoC
mehr lesen

Filmreihe zu Carrie Mae Weems

Mittwoch, 15. Juni, 19 Uhr
Ausgesucht und moderiert von Yara Richter
Audre Lorde - The Berlin Years 1984 to 1992, 2012, 79'
Film auf Englisch mit deutschen Untertiteln, anschließende Diskussion auf Englisch
mehr lesen

Trinh T. Minh-ha

FILM + GESPRÄCH 
The Fourth Dimension, 2001, 87'
Dienstag, 14. Juni 2022, 19:30 Uhr
in Zusammenarbeit mit 
Merz Akademie Stuttgart im Rahmen ihrer Vortragsreihe Disarming Chekhov's Gun
mehr lesen

Kitchen Table Talks

Carrie Mae Weems: the Kitchen Table Series (1990) courtesy the artist and Jack Shainman Gallery, New York / Galerie Barbara Thumm, Berlin

jeden ersten Donnerstag im Monat.
kommender Termin: Donnerstag, 2. Juni, 19 Uhr

moderiert von Mira Simon, zu Gast: Luise Leschik und Lilou Karina Procházková vom Feministischen Frauen*gesundheitszentrum Stuttgart (FF*GZ).
mehr lesen

Die Ausstellung durch die Augen von BPoC

Mittwoch, 25. Mai, 17:30 Uhr
öffentliche Führung mit und von Vertreter:innen der Black Community Foundation (BCF)
mehr lesen

Filmreihe mit Videos von Carrie Mae Weems

Mittwoch, 25 Mai, 19 Uhr
Ausgewählt und moderiert von Mira Simon
Meaning and Landscape, 2003-2004, 12:25'; Comedy, 2016, 2:26'; The Madding Crowd, 2013, 7:35'; Ode to My Father, 2003-2004, 6:36'
Alle Filme: Original mit deutschen Untertiteln
mehr lesen

Kurator:innenführung

Foto: Jule Brandhuber

Mittwoch, 18. Mai, 19 Uhr
Führung durch die Ausstellung Carrie Mae Weems. The Evidence of Things Not Seen mit den Kurator:innen Iris Dressler und Hans D. Christ

Wolfgang Pohrt: Der Intellektuelle als Unruhestifter

Shared Space #Glastrakt
Dienstag, 17. Mai, 19 Uhr
Klaus Bittermann stellt die Biografie Wolfgang Pohrt: Der Intellektuelle als Unruhestifter vor.
mehr lesen

Jenseits der Brücke

Foto: Hasan Malla

Shared Space #Glastrakt
KONZERT
Samstag, 9. April, 19 Uhr, Eintritt frei
mehr lesen

Große Eröffnung am 1. April 2022, um 19 Uhr
und Auftaktprogramm am 2. April, 13 - 18 Uhr:
Carrie Mae Weems. The Evidence of Things Not Seen
mehr lesen
Abbildung: Carrie Mae Weems, Performance Studies #1, 2004 © Carrie Mae Weems. Courtesy of the artist, Jack Shainman Gallery, New York / Galerie Barbara Thumm, Berlin

Actually, the Dead Are Not Dead. Techniken des Werdens

P. Staff, The Prince Of Homburg, 2019

Kurator:innenführung
Sonntag, 23. Januar 2022, 16:30 Uhr (Finissage)

nature.exe - Performative Wanderung des Schwäbischen Online-Albvereins

nature.exe Ankündigungsplakat

PERFORMATIVE WANDERUNG
in der Ausstellung Actually, the Dead Are Not Dead. Techniken des Werdens
Sonntag, 26.12.2021, 11-18 Uhr
Künstler:innen-Kolle
ktiv: Der Schwäbische Online-Albverein
Kai Fischer, Fabian Widukind Penzkofer, Helen Weber, Alexander Sowa

Für die Aktion »nature.exe« begibt sich das Künstler:innen-Kollektiv auf eine Expedition, die die Grenzen zwischen Kunst, Natur und Internet auflöst und als Variationen einer Realität erfahrbar macht.
mehr lesen

Die Kunst des Flamenco

Shared Space #Glastrakt
KONZERT (ausverkauft)
Samstag, 4. Dezember, 2021, 20 Uhr
Veranstalter: Club Español Stuttgart e. V.

Murder Not Accident

PODIUM + DISKUSSION
Donnerstag, 2. Dezember 2021, 19 Uhr
onsite
und online
Im Rahmen von Actually, the Dead are Not Dead. Techniken des Werdens
Eylem Can, Murat Deha Boduroglu und Fatih Pinar
mehr lesen

Säulen

Shared Space #Querungen
VIDEOINSTALLATION
18.–29. November 2021
Veranstalter: Stadtlücken e.V. und Martin Mannweiler
mehr lesen

Die Zukunft der Denkmäler

Neue Formen der Erinnerungskultur für eine zukunftsfähige Gesellschaft
ONLINE-SYMPOSIUM
Freitag, 26. November, 2021, 19:30 Uhr
Mit: Yolanda Gutiérrez, Ülkü Süngün, Martin Mannweiler, Nadine Seidu
Veranstalter: Stuttgarter Stadtarchiv, Haus der Geschichte Baden-Württemberg
In Kooperation mit Württembergischer Kunstverein.
Die Veranstaltung findet über Webex statt, Teilnahme über diesen Link

Achtung: Veranstaltung abgesagt!

Linienscharen, Silberstreif
Shared Space #Glastrakt
AUSTAUSCH + BEGEGNUNG
Mittwoch, 24. November, 2021, 19 Uhr
Veranstalter: Linienscharen
mehr lesen

Actually, the Dead Are Not Dead: Techniken des Werdens

KURATORINNENFÜHRUNG
Mittwoch, 24. November, 2021, 19 Uhr
Mit Iris Dressler, auch im Rahmen des Mitglieder Jour-Fix
mehr lesen

Was ist ein Denkmal? Travertinsäulen in Bad Cannstatt

Shared Space #Glastrakt
FILMSCREENING  + VIDEOINSTALLATION
Donnerstag, 18. November, 2021, 19 Uhr
Veranstalter: Stadtlücken e.V. und Martin Mannweiler
mehr lesen

Helmut Ortner: Mehr streiten!

Mehr Widerspruch, mehr Widerstreit, mehr Gegenrede und Opposition ...
Shared Space #Glastrakt
AUTORENLESUNG + DISKUSSION
Mittwoch, 17. November, 2021, 19 Uhr
Veranstalter: Die Anstifter
mehr lesen

Philipp Gufler, Sehnsucht nach Sodom

VORTRAG + SCREENING
Samstag, 30. Oktober 2021, 18 Uhr
Vortrag und Filmvorführungen zu verschiedenen queeren und anderen Protagonist:innen aus Philipp Guflers Quilt-Serie.
mehr lesen

Daniel G. Andújar, Krypto-Leviathan

WORKSHOP
Sonntag, 17. Oktober 2021, 14–17 Uhr
Daniel G. Andújar
Ein praktischer und theoretischer Workshop zu den Mechaniken, Funktions- und Wirkungsweisen von Kryptowährungen
Im Rahmen der Ausstellung Actually, the Dead Are Not Dead. Techniken des Werdens
mehr lesen

Actually, the Dead Are Not Dead: Techniken des Werdens

KÜNSTLER:INNENRUNDGANG UND -GESPRÄCHE
Samstag, 16. Oktober 2021, 13–19 Uhr
WKV Ausstellung
(Abb.: Banu Cennetoglu, Gurbet's Diary, 2016–17)
mehr lesen

Actually, the Dead Are Not Dead: Techniken des Werdens

ERÖFFNUNG
Freitag, 15. Oktober 2021, 19 Uhr
WKV Ausstellung
mehr lesen

Was ist heute für ein Tag, Mr. Locke?

VIDEO + GESPRÄCH
Samstag, 9. Oktober 2021, 18.00 Uhr
Videogespräche und virtuelle Atelierbesuche mit den
iranischen Künstler:innen
Bita Fayyazi, Behnam Kamrani, Newsha Tavakolian, Negar Tahsili
Online und vor Ort
mehr lesen

Power of the Kola. Botanik, Plantationocene und tropische Pflanzenakteur:innen in Europa

Samstag, 2. Oktober 2021, 19 Uhr
VORTRÄGE + GESPRÄCH
Katja Kaiser, Astrid S. Klein und Albert Gouaffo
Onsite und Online
mehr lesen

ShoShô, stage zero

Shared Space #Glastrakt
LIVE PERFORMANCE
Samstag, 25. September 2021, 20:30 Uhr
Mit ShoShô (Ichizu Hashimoto, Junko Yamamoto), Oliver Sascha Frick und Julia Voit
in Kooperation mit WKV
mehr lesen

Nellys Puppentheater

Shared Space #Parkseite
5. / 12. / 26. September 2021, 15 Uhr
Kleine Raupe Nimmersatt
PREMIEREN
Ein Projekt von Nellys Puppentheater
mehr lesen

Prognose

WKV #Parkseite

FINISSAGE WOCHENENDE
17. – 19. September 2021
Mit Cindy Cordt, FUKS (Kerstin Schaefer, Christa Munkert, Susanne Waiss), Claude Horstmann, Kathrin Kaps, Annagreta König Dansokho, Lavinia Munteanu, Eva Schmeckenbecher und Madeleine Schwinge

CURRENT

Foto: Haseeb Ahmed, Study for Turbulences, 2021

Kunst und urbaner Raum
Shared Space #Parkseite
10. – 11. September 2021
FESTIVAL
mehr lesen

9. Apotheose

Shared Space #Parkseite
Donnerstag, 9. September 2021, 18:30 Uhr
PERFORMANCE + GESPRÄCH
Mit Janneke van der Putten
Ein Projekt von Apotheose
mehr lesen

Affairs Chapter II

Shared Space #Parkseite
20. – 22. August 2021
WORKSHOPS + MEHR
Ein Projekt von anorak
mehr lesen

Die Frauen, die den IS besiegten

Shared Space #Parkseite
31. Juli – 8. August 2021, 11 bis 18 Uhr
AUSSTELLUNG
Foto: Alice Aedy
mehr lesen

Jour Fixe im Juli

EXKURSION
Mittwoch, 28. Juli 2021, 19 Uhr
WKV außer Haus. Zu Besuch bei der Kulturinsel Stuttgart
Mit Joachim Petzold
mehr lesen

Interdisziplinäres 1:1 Festival für ganz Stuttgart

PERFORMANCE
Shared Space #Parkseite
Sonntag, 25. Juli 2021, 13 – 16 Uhr
Eine Veranstaltung von 1:1 CONCERTS e.V., Staatsorchester Stuttgart und SWR Symphonieorchester
in Kooperation mit Württembergischer Kunstverein
mehr lesen

The Wind Will Carry Us

WKV #Parkseite
Freitag, 23. Juli 2021, 21 Uhr
VORTRAG
Mahmoud Hosseini Zad
OUTDOOR FILMNACHT
Abbas Kiarostami, The Wind Will Carry Us
mehr lesen

Affairs Chapter I

Shared Space #Parkseite
Donnerstag, 22. Juli 2021, 20:30 Uhr
OUTDOOR SCREENING + GESPRÄCH
Everything is in Everything
Ein Projekt von anorak
mehr lesen

Nocturne. Nachtmusik von Schubert bis Rap

WKV #Parkseite
Samstag, 17. Juli 2021, 23 Uhr
KONZERT
Mit Josefin Feiler, Schorsch Kamerun, Goran Juric, Staatsorchester Stuttgart (Maki Namekawa, Jewgeni Schuk, Frederike Wagner, Dennis Russel Davies)
Special Guests: Maeckes, Tristan Brusch
Ein Projekt der Staatsoper Stuttgart in Kooperation mit WKV
mehr lesen

Hoomans

Shared Space #Parkseite
9. – 11. Juli 2021
TANZ
Mit Selina Koch, Andrea Perez, Bar Gonen und Theophilus Vesely
Idee, Künstlerische Leitung und Choreographie: Smadar Goshen
mehr lesen

Nächtliche Sonne. Flamenco, Fest und Politiken

WKV #Parkseite
2. – 4. Juli 2021

OUTDOOR LIVE PROGRAMM + LIVE STREAM
Musik, Performances, Vorträge, Filme, Gespräche, Workshop ...
Daniel Baker, Francesco Careri / Stalker, Joy Charpentier, Georges Didi-Huberman, Pastora Filigrana, Robert Gabris, Delaine Le Bas, Leonor Leal, María Marín, Moritz Pankok, Gonzalo García Pelayo, María García Ruiz, Tomás de Perrate, Proyecto Lorca (Juan Jiménez, Antonio Moreno), Pedro G. Romero, Victoria Sacco, Marco Serrato, Evelyn Steinthaler, Sébastien Thiery / PEROU und andere
mehr lesen

Collective Art Production as a Tool of Radical Self-Care

Maternal Fantasies, Tell Me How to Disappear

Shared Space #Parkseite
Freitag, 2. Juli 2021, 18 Uhr
SCREENING + GESPRÄCH
Maternal Fantasies
Eine Veranstaltung von Kunstbüro der Kunststiftung Baden-Württemberg
in Kooperation mit WKV
mehr lesen

Fête de la Musique

Shared Space #Parkseite, WKV
Montag, 21. Juni 2021, ab 17 Uhr
MUSIKFEST
mehr lesen

"Sag doch, was du willst!"

Shared Space #Parkseite, WKV
OUTDOOR AKTIONSTAG
Samstag, 19. Juni 2021, 14 bis 19 Uhr
Mit Yanki Kaya, Ülkü Süngün, Yeama Bangali, Elke aus dem Moore, Hans D. Christ und anderen
Ein Empowermentprojekt des Deutsch-Türkischen Forums Stuttgart
in Kooperation mit Büro für diskriminierungskritische Arbeit Stuttgart und WKV
mehr lesen

Shutdown Programm #17

ONLINE PERFORMANCE + FILMVORFÜHRUNG
Samstag, 5. Juni 2021, 20 Uhr
Murat Deha Boduroglu, Laressa Dickey, Magdalena Freudenschuss, Ali Gharavi, Fatih Pinar und peter steudtner
mehr lesen

Shutdown Programm #13

Mehmet Daimagüler, Chana Dischereit, Neue Radikalität, alte Ressentiments im Ländle
ONLINE VORTRAG + GESPRÄCH
Mittwoch, 17. März 2021, 19 Uhr
Mit Mehmet Daimagüler, Chana Dischereit und Ülkü Süngün
mehr lesen

Shutdown Programm #16

Giulia Fiocca, Housing All. Taking Clue from the Popular Schools
ONLINE VORTRAG + GESPRÄCH
Freitag, 5. März 2021, 19 Uhr
Mit Giulia Fiocca, Anna Schiefer und Matteo Locci
mehr lesen

There Is No Such Thing As Documentary

Trinh-T. Minh-ha, What About China?, 2020

ONLINE KONFERENZ
Freitag, 26. Februar 2021, 9–12 Uhr (CET)
Mit Erika Balsom, Chris Berry, Nicolas Helm-Grova, Daniel Mann
Samstag, 27. Februar 2021, 6:30–12 Uhr (CET)
Mit Marc Glöde, Tan Pin Pin, Nguyen Trinh Thi, David Teh, Ella Raidel, Philippa Lovatt, Rosalia Namsai Engchuan, Silke Schmickl, Larys Frogier, Iris Dressler, Karin Oen
Ein Veranstaltung von NTU, Centre for Contemporary Art Singapore und King's College, London
in Zusammenarbeit mit WKV
mehr lesen

Shutdown Programm #15

Chiara Davoli, Leroy SPQR'DAM, Housing All. Counter Narration
ONLINE VORTRAG + GESPRÄCH
Freitag, 26. Februar 2021, 19 Uhr
Mit Chiara Davoli, Leroy SPQR'DAM, Anna Schiefer und Matteo Locci
mehr lesen

Shutdown Programm #14

Maria Rocco, Francesco Careri, Housing All. Laboratorio Circo
ONLINE VORTRAG + GESPRÄCH
Donnerstag, 18. Februar 2021, 19 Uhr
Mit Maria Rocco, Francesco Careri, Anna Schiefer und Matteo Locci
mehr lesen

Shutdown Programm #12

Frank Reuter, Der selektive Blick
ONLINE VORTRAG + GESPRÄCH
Mittwoch, 10. Februar 2021, 19 Uhr
Mit Frank Reuter, Robert Gabris und Ülkü Süngün
mehr lesen

Shutdown Programm #11

Foto: Verena Lehmann

Verena Lehmann, #dasdenkmalbleibt
ONLINE-GESPRÄCH
Freitag, 29. Januar 2021, 19 Uhr
Mit Verena Lehmann und Ülkü Süngün
mehr lesen

deueng
suchenImpressum
instagramfacebooktwitteryoutube
Schlossplatz 2
D-70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711 - 22 33 70
Fax: +49 (0)711-22 33 791
zentrale@wkv-stuttgart.de
Württembergischer Kunstverein Stuttgart